Sidi Bou Saïd

Sidi Bou Saïd

This village, laden with history and spirituality, crossing point of artists and writers, was recently ranked as one of the most charming villages in the world. More »

Chenini

Chenini

Chenini (Arabic: شنيني‎) is a ruined Berber village in the Tataouine district in southern Tunisia. Located on a hilltop near a modern village of the same name, Chenini was a fortified granary, or ksar (plural ksour.) More »

Sbeitla

Sbeitla

The ancient site of Sufetula is partly incorporated into the town of Sbeitla which, almost a thousand and a half years later, succeeded to it as one of the main towns of the Higher Steppe. More »

DJERBA

DJERBA

A large island, approximately 20 by 20 kilometers, Djerba lies just off the northeastern coast of Africa, in southeastern Tunisia, near the Libyan border. Set on the Gulf of Gabes, More »

DESERT TUNISIA

DESERT TUNISIA

tthe Sahara offers large amounts of photogenic scenery. The erg, or sand desert, takes the shape of hills, valleys, peaks and fine wrinkles shaped by the movement of the wind. More »

 

Bleiben Sie in Gästehäusern

Um eine wirklich menschliche Erfahrung in Tunesien leben, was besser ist als außerhalb der Box zu denken? So für Reisende eine familiäre Atmosphäre mit der menschlichen Berührung assoziiert zu suchen, ist die Gastfamilie eine gute Möglichkeit und den Austausch zu treffen. Aber wie Ihre Gastgeber zu finden? “Ich werde mit dir schlafen”, um die Anleitung folgen! Teilens und der Geselligkeit mit Familie.Viel billiger und freundlicher als andere Arten von Mietverträgen Urlaub Klassiker wie der Hotel-Club, beweist Gastfamilie eine kluge und freundliche Lösung für einen gelungenen Urlaub in Tunesien zu sein. Schlafen Sie in einem tunesischen lokalen Familie ist in der Tat seine tägliche teilen, während ein Empfang und ein außergewöhnliches Gefühl sicher zu genießen. Zu dieser sehr lohnende Erfahrung, die Reisende Entdeckung eines anderen Weg des Lebens in die Landschaft zu kombinieren, vergessen Sie nicht, ein kleines Geschenk zu bringen Ihre Gastgeber für ihre Gastfreundschaft danken. Dies kann eine Schachtel Pralinen, populär in Tunesien als teuer oder andere Französisch Spezialitäten sein. Und was am wichtigsten ist, es sei denn, bitten wir Sie, nicht Geld geben, Ihre Gastgeber zu riskieren, zu stören. Vielmehr bevorzugen Ihre Dienstleistungen für Hausarbeit oder Ihren Beitrag zu den Kosten für Mahlzeiten anzubieten.

Wenn es möglich ist, wenn es durch einen lokalen Führer gehen, die Sie mit angemessenem Wohnraum zur Verfügung stellen wird, auch bekannt als “Tunesien Gastfamilie” über www.tunisiechezlhabitant.fr kann Ihnen helfen, Ihr Abenteuer mit seinem Netz von Gastfamilien zu planen. Die Arbeit an multikultureller Versöhnung bietet der Verein in der Tat eine Alternative Tourismus, während die schönsten Stätten des Landes zu entdecken gehen. Vor Ort werden Sie von der Bevölkerung und der touristischen und kulturellen Aktivitäten wie Bauchtanz, Kochkurse, Besuche von touristischen Denkmäler angeboten. Hier ein Ziel: den Austausch von authentisch und freundlich.

Pension und Couchsurfing

Für diejenigen, die in den Zimmern bleiben möchten, können Sie an spezialisierte Agenturen gehen, die ihre Auswahl der Häuser in den wichtigsten tunesischen Städten anbieten. Zwischen Tradition und Charme, wird diese Häuser ein völliges Eintauchen in den Modus der tunesischen Leben ermöglichen, während gehen, um die Leute zu treffen. Grosszügigkeit zwischen der Sonne und den warmen und persönlichen Empfang, gewaltsam öffnen Sie die Geheimnisse der östlichen Kultur.

Schließlich, wenn Sie Tunesien mit freien Wohnungsmarkt zu reimen, ohne zu zögern, ist Couchsurfing für Sie. Echt Weg für ein paar Tage, um die tägliche lokale und profitieren von ihren Rat zu teilen, diese Praxis bietet auch die Idee, dass Menschen in der Lage sind, den Frieden durch Gastfreundschaft voran. Um die Gemeinschaft zu integrieren, registrieren Sie sich einfach auf der Website und www.couchsurfing.org folgen Sie den Anweisungen. Beachten Sie, dass mehr als 2.500 tunesischen Couchsurfer, zusammen mit ihren Gästen aus der ganzen Welt treffen sich monatlich bei Treffen in Tunis, Sousse und Bizerte organisiert. Eine lohnende und positive Erfahrung.

in einer tunesischen Familie Aufenthalt stellt die Möglichkeit einer Gesamteintauchen in das Herz eines Landes, dessen Menschen sind besonders gastfreundlich und nett. Und weg von allen Vorurteilen, diese Art von Urlaub arbeitet auch die Menschen und ihre Kultur zu respektieren. Einschwingzeit beim Einwohner: “. Von innen” ein guter Weg, um das Land zu wirklich entdecken

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+
Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

tag.