Explore southern of Tunisia

Explore southern of Tunisia

The sahara Desert covers nearly the whole of southen Tunisia and the popular image of shifting sands sweeping across a relentlessly barren landscape is an accurate description of the landscape found in the Grand Erg Oriental. Only suitable for four-wheel-drive vehicles and then only when accompanied by skilled drivers and guides, most holidaymakers are content to experience a less harsh version of the desert. More »

Colosseum ELJEM

Colosseum ELJEM

El Djem is famous for its amphitheater, often incorrectly called a Colosseum (roughly translated from Latin as that thing by the Colossusm, which is capable of seating 35,000 spectators. Only the Flavian Amphitheater in Rome (about 50,000 spectators) and the ruined theatre of Capua are larger. More »

Sidi bou said

Sidi bou said

Located just north of Tunis, the capital of Tunisia, is the town of Sidi Bou Said. The entire town is located on top of a steep cliff, which overlooks the Mediterranean Sea. The view from Sidi Bou Said is absolutely phenomenal, and will continue to amaze you throughout your entire trip. More »

Sbeitla

Sbeitla

Archaeological site of Sbeitla is an archaeological site in Sbeitla, in north-central Tunisia. It represents the Roman ruins of Sufetula,[2] and contains the best preserved Forum temples in Tunisia. And it was excavated and restored between 1906 and 1921. More »

Chenini

Chenini

Tunisia. Located on a hilltop near a modern village of the same name, Chenini was a fortified granary, or ksar (plural ksour.) Like other ksour created by North African Berber communities, Chenini was built on a hilltop - in this instance, between two hilltop ridges - to help protect it from raiding parties. More »

Djerba

Djerba

Djerba also transliterated as Jerba or Jarbah, is, at 514 square kilometres (198 sq mi), the largest island of North Africa, located in the Gulf of Gabes, off the coast of Tunisia. It had a population of 139,544 at the 2004 Census, while the latest official estimate (as at 1 July 2014) is 163,726. More »

 

Sahara Wüstentouren

Jede unserer Sahara-Wüstentouren ist ein actionreiches Abenteuer mit einer guten Mischung

Sightseeing und Wüstenfrieden. Besuchte 7 Tage einführende Wüstentouren für die ganze Familie, zu 15-tägigen Langstreckenreisen für erfahrene Wüstenreisende.Die Wüste, und der Akt der Bewegung durch sie, ist ein wunderbarer Ort für die Reinigung der Geist aller unserer täglichen Gedanken und Sorgen. Die Wüste und die Dünen erstrecken sich kilometerweit. Das Leben setzt sich in eine zeitlose Routine der lokalen Tee und frisches Brot, Wandern, eine Mittagspause für frischen Salat und eine Siesta. Dann noch ein paar Meilen vor dem Abendessen, ein tosendes Feuer, Musik, Gesang und eine Nacht unter den Sternen, wie du sie noch nie gesehen hast. Sie kehren aus der Wüste Gefühl geistig sauber und ausgeruht.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Golden Liguid, Peritable Flüssigkeit

Er Geschichte der Olivenbaum ist eng mit der Geschichte der Landwirtschaft und mehr verbundenInsbesondere des Mittelmeerraums. Tatsächlich ist es mehr als fünftausend Jahre her seit dem Menschen, der den Olivenbaum kultiviert und sein Öl durch Druck extrahiert hat. Die Ausbreitung der Olivenhaine erfolgte gleichzeitig mit der Errichtung der Zivilisation um das Mittelmeer. Für Numidia verlangte Julius Cäsar in einem Dekret, das eine jährliche Menge von drei Millionen Liter Öl als erhobene Steuern abgab. Nach der, um die Ansiedlung der Nomaden, die garantieren garantieren den Großteil der Olivenölversorgung an das römische Reich die Langlebigkeit dieses Baumes, die Pflege es erfordern und die Menge seiner Produktion auf den Status der goldenen Flüssigkeit zu ermöglichen erlaubt

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Entdecken Sie die südliche Tunesien

Tozeur besteht aus der eigentlichen Stadt und einer im Süden und Osten anschließenden etwa 10 km² großen Oase. Trotz der extremen klimatischen Bedingungen (Höchsttemperaturen bis zu 50 °C, Jahresniederschlag zwischen 80 und 120 mm) ist die durch fossile Wasservorräte gespeiste Oase sehr fruchtbar. Ein verheerender Brand in den neunziger Jahren vernichtete einen Großteil der Oasenvegetation, insbesondere viele der Dattelpalmen, sodass sich die einstmals äußerst populäre Oase heute in einem veränderten Landschaftsbild präsentiert. Die hier angebauten Datteln bilden seit je her die Lebensgrundlage der örtlichen Bevölkerung. Früher spielte auch der Karawanenhandel eine Rolle. Dessen Wegfall als Wirtschaftsfaktor wurde durch den Tourismus kompensiert. Westlich der Stadt befindet sich der Flughafen Tozeur-Nefta. Tozeur besitzt einen Bahnhof und ist Endstation der Bahnlinie von Gafsa her kommend.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Die Souks

Die Souks sind ein echtes Netzwerk von bedeckten Straßen mit Händlern Geschäfte und Handwerker gruppiert nach Spezialität ausgekleidet.”Clean” Trades sind in der Nähe der Zitouna Moschee, weil sie keine Belästigung durch Geruch, Lärm oder Wasserverbrauch zu gewinnen. Die Tuchhändler, Parfümeur, getrocknete Früchte Händler, Antiquare und Wollhändler betroffen sind die entgegengesetzten Gerbereien, Fischhändler, Schmiede und Töpfer, die in die périphérie27 abgestiegen sind. Es gibt also eine codierte Hierarchie des Unternehmens: Handel mit fez, die Düfte, die Seidenweberei, Polster, Herstellung von Bekleidung, Herstellung Pantoffeln, Weberei, Töpferei und schließlich Schmiede und Färber.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

ZU DENKEN IN TUNESIEN

Entdecken Sie die Stadt von Sidi Bou Saïd
Herrlich ruhig und atemberaubend malerischen, Sidi Bou Saïd ist eine Vision von weiß-blauen Gebäude über dem Mittelmeer thront. Schlendern Sie durch die gepflasterten Gassen durch das Dorf, Stopp für syrupy arabischen Kaffee auf einer Klippe-Side Cafe und dann entspannen Sie auf der charmant altmodischen Strand. Es ist eine einfache Tagesausflug von Tunis.

 

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

THALASSO IN TUNESIEN

Ein Wellness-Urlaub in Tunesien erlaubt Kräfte zu tanken, nehmen. Dies ist eine Gelegenheit, eine Pause Der Duft der Frauen zu nehmen, oder einen längeren Aufenthalt. Während Ihrer Reise nach Tunesien, kümmern sich um Ihren Körper, sondern auch die Möglichkeit, ein Land der tausend Herrlichkeiten zu entdecken.Entdecken Sie unsere Unterkünfte auf vielen anderen Zielen billig THALASSO.Mit ein vierzig Thalasso-Zentren steht Tunesien aus als das zweite Ziel nach Frankreich ein iodiertes Heilung zu bieten. Genießen art Ausstattung und mit qualifiziertem Personal zur Verfügung gestellt, ermöglicht es, die Meerwasser-Eigenschaften zu guten Preisen zu genießen.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Bleiben Sie in Gästehäusern

Um eine wirklich menschliche Erfahrung in Tunesien leben, was besser ist als außerhalb der Box zu denken? So für Reisende eine familiäre Atmosphäre mit der menschlichen Berührung assoziiert zu suchen, ist die Gastfamilie eine gute Möglichkeit und den Austausch zu treffen. Aber wie Ihre Gastgeber zu finden? “Ich werde mit dir schlafen”, um die Anleitung folgen! Teilens und der Geselligkeit mit Familie.Viel billiger und freundlicher als andere Arten von Mietverträgen Urlaub Klassiker wie der Hotel-Club, beweist Gastfamilie eine kluge und freundliche Lösung für einen gelungenen Urlaub in Tunesien zu sein. Schlafen Sie in einem tunesischen lokalen Familie ist in der Tat seine tägliche teilen, während ein Empfang und ein außergewöhnliches Gefühl sicher zu genießen. Zu dieser sehr lohnende Erfahrung, die Reisende Entdeckung eines anderen Weg des Lebens in die Landschaft zu kombinieren, vergessen Sie nicht, ein kleines Geschenk zu bringen Ihre Gastgeber für ihre Gastfreundschaft danken. Dies kann eine Schachtel Pralinen, populär in Tunesien als teuer oder andere Französisch Spezialitäten sein. Und was am wichtigsten ist, es sei denn, bitten wir Sie, nicht Geld geben, Ihre Gastgeber zu riskieren, zu stören. Vielmehr bevorzugen Ihre Dienstleistungen für Hausarbeit oder Ihren Beitrag zu den Kosten für Mahlzeiten anzubieten.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Schönheit: die alten Rituale

Seit Jahrhunderten tunesischen Frauen ihre Beauty-Geheimnisse von Generation zu Generation zu übertragen. Und dank dieser überlieferten Know-how, wissen sie alle Rezepte die Vorteile der natürlichen Ressourcen zur Verfügung zu nehmen. Rasul Arganöl und Baruk: begeben sich auf eine Reise die besten orientalischer Schönheitsrituale zu entdecken.Dies liegt daran, sie zu trockene Winde und extreme Temperaturen der Wüste ausgesetzt sind, die Berber Frauen besondere Aufmerksamkeit auf die Feuchtigkeit der Haut zu zahlen.Ihr Geheimnis einer perfekt glatten Teint trotz des ungünstigen Klimas zu halten? Mit Rhassoul, ein Ton-Teig, der sie als Seife. Um die magische Rezept vorzubereiten, sie den Abschaum des natürlichen Felsen sammeln, mischen mit Rosenwasser und trocknen lassen, bis die Herstellung eines kleinen Block.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Erstaunlich Star Wars

Im Herzen der tunesischen Sahara, eingebettet zwischen schönen Landschaften und Berber Höhlenwohnungen, Tataouine ist auch bekannt für seine “ksours” seine geologischen Stätten. Aber für Liebhaber von Science Fiction, dieser Ort ist auch und vor allem in der Region, die Anakin Skywalker wuchs vor seinem Schicksal umarmen. Gehen auf eine Pilgerreise auf den Spuren der Jedi-Ritter: die Führung folgen!
Wenn der Name des Charakters ist inspiriert chewbacca Region Chebika, liegt etwa 50 Kilometer nördlich von Tozeur, dem Planeten Tatooine, die Heimat von mehr vile Briganten der Galaxie im Universum von Star Wars, hat für seine direkt die tunesische Stadt Tataouine benannt! Natürlich ist es in der Wüste von Süd-Tunesien, die George Lucas berühmt viele Sätze seines Films epische Welt gepflanzt hat.So gibt vor 37 Jahren, im Jahr 1976, ist es für den Zweck seines ersten Albums “A New Hope” Schießen, dass der Regisseur in der Nähe des Salzsees Chott el Jéridla installiert ist. Es ist hier, dass Sie die Farm von Owen Lars, Luke Skywalker ‘Onkel entdecken, von denen der Held die bewundert “zwei Sonnen.” Auf den Innenaufnahmen des Hauses befindet sich im Höhlendorf Matmata, vor allem in Sidi Driss Hotel die Küche von Tante Beru besuchen können.

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+

Die Rote Eidechse Zug

Tief in den Schluchten der Felsschluchten des südlichen Tunesien läuft die Rote Eidechse Zug. Diese altmodische Zug nimmt Passagiere auf eine abenteuerliche Reise, die den natürlichen Weg geschnitzt durch die Selja Schlucht am Fuße des Atlasgebirges folgt. Die Zugstrecke bietet den Passagieren einen spektakulären Blick auf das Zentrum der tunesischen schönen felsigen Wüstenschluchten und Landschaften, sowie die durch Bergtunnel, über Stahlbrücken , in der Nähe von natürlichen Wasserquellen , und dann schließlich in eine grüne Oase. Sie können das Hinzufügen dieser Zug Ausflug auf Ihrem genießen.
Der ursprüngliche Zug wurde in Frankreich im 19. Jahrhundert gebaut. Seit vielen Jahren in der Hauptstadt Tunis für den Transport rund um die Bucht verwendet wurde. Nachdem er im Jahr 1984 im Jahr 1956 aufgegeben seit geraumer Zeit nach Tunesien die Unabhängigkeit wurde es von der nationalen Eisenbahngesellschaft restauriert und für den Service als “Rote Eidechse” wieder eingesetzt.

 

It's only fair to share...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+